Plasmabehandlung

Gründlich und desinfizierend

Gesunde Zähne und eine gesunde Mundflora haben Auswirkungen auf den gesamten Organismus und können dabei helfen viele, oft chronische Erkrankungen zu verhindern. Um krankheitsauslösende Keime im Mundbereich nachhaltig zu reduzieren, die Durchblutung und dadurch auch die Wundheilung und -reinigung zu fördern, bietet die Plasmamedizin eine völlig neuartige, revolutionäre Behandlungsmethode. Das medizinische Plasma wird direkt am Krankheitsherd angesetzt und tötet dort die Keime ab. Das geschieht weitgehend schmerzfrei und innerhalb von Sekunden. Auf die Einnahme von Antibiotika kann gegebenenfalls unter ärztlicher Kontrolle verzichtet werden.