Ästhetische Zahnheilkunde

Schöne und gesunde Zähne

Die meisten Menschen sind von Natur aus nicht mit natürlich schönen Zähnen gesegnet. Hier hilft uns die ästhetische Zahnmedizin, eine der Kernkompetenzen unserer Praxis. Wir bieten Ihnen über zahnfarbene Füllungen, Keramikinlays, Bleaching und Veneers vielfältige Möglichkeiten zu einem natürlichen, ungezwungenen Lächeln, das Ihr Selbstwertgefühl steigert und Ihnen bei jeder Kommunikation Türen öffnet.

Unsere Arbeit zielt darauf ab, Ihr Lächeln frisch, gesund und vital erscheinen zu lassen.

WTDF

Zahnfarbene Füllungen

Komposite: mit einer Mischung aus Keramik, Glas- und Quarzpartikeln sowie Kunststoff versorgen wir kleinere Zahndefekte im Front- und Seitenzahnbereich. Die Präparation durch zahnfarbene Füllungen schont die Zahnsubstanz. Meist reicht eine Sitzung beim Zahnarzt aus, um den Schmerzen ein Ende zu bereiten.

Inlays: für die kosmetisch optimale Versorgung bei Defekten im Seitenzahnbereich. Absolut glatt, sehr gut gewebeverträglich und verschleißfest. Natürlich mit  idealer Farbfindung, abgestimmt auf die danebenliegenden Zähne.

Veneers: sind dünne, zahnfarbene Keramikschalen, um beschädigte, schiefe, verfärbte, zu lange oder zu kurze Frontzähne zu verschönern. Sie schließen auch kleine Lücken zwischen den Zähnen. Es muss nur eine hauchdünne Schicht des Zahnschmelzes abgetragen werden, so dass die Zahnsubstanz maximal erhalten bleibt.

WTDF

Zahnaufhellung (Bleaching)

In-Office-Bleaching: Die für die Verfärbungen verantwortlichen Farbstoffe absorbieren Licht und bestimmen dadurch die Farbgebung des Zahnes. Unsere verwendeten zahnschonenden Bleichmittel in Gelkonsistenz setzen die eingelagerten Farbmoleküle zu farblosen Substanzen um und die natürliche Zahnfarbe kommt wieder zum Vorschein. Ob Einzelzahn oder Zahnreihe: wir realisieren ein gewünschtes und mögliches Weiß. Nach Entfernung des Gels durch den Zahnarzt kann das Ergebnis sofort überprüft werden.

Bleaching einzelner, wurzelkanalbehandelter Zähne: Der Zahn wird von Zahninnern gebleicht, wo die Bleichlösung für drei bis fünf Tage verbleibt, bevor dieser Zahn mit einem zahnfarbenen Füllungsmaterial wieder definitiv verschlossen wird (Walking Bleach Technik).

WTDF

Ästhetisches Zahnfleisch

Eine Zahnfleischkorrektur ist interessant, wenn aufgrund von zu viel oder zu wenig Zahnfleisch Beschwerden und ästhetische Beeinträchtigungen vorliegen. Mittlerweile gibt es zahlreiche Verfahren, mit denen das Zahnfleisch ästhetisch-plastisch korrigiert wird.

Die Korrekturen werden in örtlicher Betäubung durchgeführt und sind daher äußerst schmerzarm.